Home » Was Benötigt Unser Hotel-Webdesign, Um Effizient Zu Arbeiten?
Was Benötigt Unser Hotel-Webdesign, Um Effizient Zu Arbeiten?

Was Benötigt Unser Hotel-Webdesign, Um Effizient Zu Arbeiten?

In diesem artikel werden wir über jedes kleine detail, dass euer ho-tel-webdesign braucht um effizient zu sein und die erwarteten zah-len zu erwirtschaften, sprechen.

Herzlich Willkommen auf unserem Blog! In jedem Artikel werden wir uns mit der Welt der Hotellerie, die wir so sehr lieben, beschäftigen. Auch werden wir nicht nur über bekannte Themen schreiben, sondern uns auch mit neuen Trends und zukunftsweisenden Tipps für das tägliche Geschäft auseinandersetzen und Euch daran teilhaben lassen. Wir freuen uns auf Euer aktives Mitwirken.

Diesen Artikel widmen wir einem Thema, dass jedes Hotel/Resort beeinflusst. Die Wichtigkeit einer guten Hotel-Webseite und welche Eigenschaften diese haben muss, um erfolgreich sein zu können.

Vor einigen Jahren stellte sich noch die Frage, ob es sinnvoll ist eine eigene Hotel-Webseite zu haben oder eben nicht. Die Zeit vergeht wie im Fluge und die Technik entwickelt sich ebenso. Die oben gestellte Frage stellt sich also nicht weiter. Jedes Hotel/Resort sollte eine eigene Homepage haben, egal wie gross diese auch sein mag. Welche Inhalte sollte diese Webseite also haben? Welche Eigenschaften muss diese aufweisen, um erfolgreich zu sein? Welchem Zweck sollten die Inhalte dienen? Offensichtlich stellen sich viele Fragen und einige lassen sich einfacher, als andere beantworten. Wir werden versuchen alles auf die einfachste Art zu erklären.

Zunächst werden wir mit der letzten Fragen starten, da es unmöglich sein wird ohne ein korrektes Verständnis die Hotelmission zu erfüllen: Unsere Webseite soll wie alle anderen Kommunikationswege auch im Endeffekt die Verkaufszahlen steigern. Wenn ihr komplexere Antworten sucht, verzettelt ihr Euch.

Das Design, der Inhalt, das Layout und jedes einzelne Element der Hotel-Webseite sollten das Ziel verfolgen, jeden Besucher der Seite in einen Gast zu verwandeln. Für alle anderen Gründe wäre es eine Zeit und Geldverschwendung. Geld das an anderer Stelle fehlen würde. Auch wenn unsere eigene Homepage kein eigenes Buchungssystem enthält (was wiederum ein Fehler ist) und nur entwickelt wurde, um Informationen über das Hotel und die angebotenen Service zu geben, sollten diese neue Gäste akquirieren. Diese einfache Regel sollte für alle Teile der Webseite gelten.

Welche Inhalte sollte die Webseite haben, um erfolgreich sein zu können?

Qualitative Fotos und Videos: Der Mensch ist sehr visuell und so werden die meisten Entscheidungen danach gefällt, was zu sehen ist. Auf der einen Seite werden mehr Entscheidungen gefällt, wenn wir gut strukturierte, visuelle Inhalte einbauen. Auf der anderen Seite werden die Besucher wahrscheinlich schnell die Seite schliessen, wenn die Fotos und Videos nicht ihren Erwartungen entsprechen.

Grossflächige und qualitativ hochwertige Bilder wirken attraktiv und geben der Webseite die nötige Klasse.

Es ist sehr wichtig, dass alle visuellen Inhalte zur Identität unseres Hotels und unserer Aussenwirkung passen. Genauso wichtig ist es auch, dass unser Hotellogo eine visuelle Präsenz ausstrahlt, so dass eine natürliche Verbindung zwischen Hotel und Logo entsteht.

Wenn Sie nicht gerade im Unternehmen einen professionellen Fotografen beschäftigt haben, ist es unbedingt empfehlenswert einen zu engagieren.

Qualitative Inhalte: Die Textinhalte sollten nicht nur attraktiv und informativ zu lesen sein, sondern auch als Verkaufsargument eingesetzt werden.

Onlinebuchungen: Wenn wir unsere Webseite richtig und als Schlüsselelement für zukünftige Aktionen (e-CRM und CRM) einsetzen wollen, sollte es ein Buchungssystem geben, dass so einfach wie möglich zu bedienen ist. Kein Buchungssystem auf der Seite bereitzustellen, wird uns nicht nur viel Geld kosten, sondern auch unserem modernen, ernsthaftem Image entgegenwirken.

Auch das einfachste Buchungssystem kann ein erfolgreiches Verkaufswerkzeug sein.

Kontaktseite: Es hört sich logisch an und muss doch erwähnt werden: Die Kontaktseite sollte nicht nur einfach zu finden sein, sondern muss uneingeschränkt alle Kontaktinformationen bereitstellen. Das Weglassen der E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer stellt einen groben Fehler dar.

Verschiedene Sprachen: Eine Webseite in nur einer Sprache führt zum ständigen Verlust von Kunden. Wir müssen versuchen unsere Botschaften und Informationen zu so vielen Menschen wie möglich zu transferieren. So ist es unumgänglich unsere Seite in mehreren Sprachen anzubieten. Aus Kostengründen müssen wir natürlich nicht in zahlreichen Sprachen erscheinen. Die Sprache Englisch sollte allerdings immer verfügbar sein.

Nun, da wir einige Aspekte für eine perfekte Homepage genannt haben, müssen wir auf 4 Faktoren eingehen, die das Design betreffen.

Benutzerfreundlichkeit: Die Webseite sollte nicht nur attraktiv anzuschauen sein, sondern auch intuitiv ausgelegt sein, so dass die Bedürfnisse der Gäste gedeckt werden. Je einfacher die Navigation klappt, desto mehr wird die Seite aus Kundensicht gemocht werden.

SEO: Dies ist eine Säule jeder qualitativ hochwertigen Seite. Im Internet stehen wir in Konkurrenz zu tausenden anderen Seiten und Anbietern und wenn wir bei Google in den Suchergebnissen vorne erscheinen wollen, müssen wir die Inhalte für die entsprechenden Parameter optimieren. Eine klar formulierte SEO Definition kann die Homepage schnell raus aus der Anonymität zu extremer Popularität führen.

Rückmeldung: Heutzutage stellt die schnelle Rückmeldung einen wichtigen Punkt des Erfolges dar. Die prozentuale Anzahl der Smartphone-Nutzer für die Informationssuche steigt an. Dies ist auch der Grund, warum es unumgänglich ist unsere Seite auch für diesen Dienst zu optimieren und zu designen, so dass wir alle Gruppen mit Informationen versorgen können.

Sicherheitsverfahren: Auf jeder Seite auf der Geschäftstransaktionen stattfinden, muss die Sicherheit gewährleistet sein. Nicht nur um die Sicherheit der Nutzerdaten zu gewährleisten, sondern auch um nicht den Verlust von potenziellen und existierenden Kunden zu riskieren.

Zusammengefasst sollte unsere Webseite attraktiv und informativ gestaltet sein und so die Gäste zu Buchungen auf unserer Webseite veranlassen. Zu diesem Zweck sollten wir alle uns zur Verfügung stehenden Werkzeuge nutzen, speziell die in diesem Artikel genannten. Wenn wir dies auf effiziente Weise tun, wird unsere Seite unser bester Verkaufskanal werden und uns unter anderen diese 3 Vorteile bringen:

  1. Wir werden den prozentualen Anteil der Direktbuchungen steigern können und somit die Kommissionen für Drittanbieter reduzieren. Dadurch wird sich im Endeffekt auch der Durchschnittszimmerpreis erhöhen.
  2. Unsere Abhängigkeit von Suchmaschinen, Buchungsportalen, Reiseagenturen u.s.w. wird eingeschränkt.

3 . Wir werden unsere Kundenstammdaten ausbauen können, welche uns strategische Vorteile für Werbekampagnen etc. bieten (e-CRM und CRM)

Des Weiteren müssen wir etwas ins Auge fassen, dass uns betrifft, so bald wir unsere Homepage online stellen: Dienste wie Google Analytics ermöglichen es uns alle möglichen statistischen Werte über unsere Webseite in Erfahrung zu bringen. Dies ermöglicht es uns unsere Webseite zu analysieren, zu verbessern und Chancen zu erkennen. Wir können so die Effektivität der Seite, der Buchungen und mögliche Implementierungen messen. Dies sind nur einige der vielen Vorteile, die diese Methode bereitstellt.

Wir hoffen, dass Euch dieser Artikel gefallen hat und Euch eine Hilfestellung geben konnte. Wenn dies zutrifft, teilt unseren Artikel doch bitte und erzählt uns, was eine perfekte Homepage für Euch noch alles haben sollte?

Neue Technologien

Möchten Sie über Neuigkeiten und Ratschläge aus der Hotellerie informiert werden?

Wir helfen Ihnen, Ihr Hotelprojekt zu entwickeln und zu optimieren.

Die 1º Beratung erfolgt kostenfrei!
Hotel-Unternehmensberatung
Wir verwenden proprietäre und Drittanbieter-Cookies, um die Navigation der Benutzer zu analysieren und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiter browsen, akzeptieren Sie die Nutzung. Für weitere Informationen oder um herauszufinden, wie Sie die Einstellungen ändern können, klicken Sie auf Mehr Informationen